Der Usinger Künstler Friedrich-Wilhelm Voswinkel hat den Posaunenchor Usingen besucht und mit mehreren Sitzungen und Entwürfen während der Chorproben ein "Quadrichon" (viergeteiltes Gemälde) angefertigt. Einer dieser Entwürfe, ist in unserem Übungsraum zu besichtigen. Die Farbgebung der Instrumente ist ihrer "Klangfarbe" angepasst. Helle Töne werden weiß im Sopran dargestellt, dann folgen gelb im Alt, orange im Tenor und rot im Bass. Das Bild entstand Ende 2000.

Anmeldung

Bei uns kann jeder mitmachen, der Freude an der kirchenmusikalischen Blechblasmusik hat. Wer weder ein Blechblasinstrument beherrscht, noch Notenkenntnisse besitzt, kann diese bei uns erwerben. Hierzu setzen Sie sich bitte mit Dietmar Gloede in Verbindung, er wird mit Ihnen den optimalen Weg zum Mitmachen auswählen.
Abbildung

Chorproben

Jeweils im Turm der Ev. Laurentiuskirche Usingen

montags und donnerstags von 20:15 – 21:30 Uhr

   Valid CSS!  Valid XHTML 1.0!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ja, ich akzeptiere