Sortierter Basar – Infos für Verkäufer


ACHTUNG! Der Herbstbasar findet ebenfalls im evangelischen Gemeindehaus an der Evangelischen Laurentiuskirche statt.
(Pfarrgasse 7, Usingen)


Teilnahmebedingungen


Anmeldung

- Die Nummernvergabe für Verkäufer startet am 02. September 2019.
- Anmeldungen sind nur per E-Mail unter archenoah-basar (at) gmx (dot) de möglich.
- Jeder Verkäufer erhält eine Verkaufsnummer für 60 Teile.
Dieses Jahr 10 Etiketten mehr zum gleichen Preis.
- Die passenden Klebeetiketten zur Beschriftung der Teile werden fertig gedruckt vom Basar gestellt.

Kosten


Eine Verkäufernummer für 60 Teile kostet 9,- € inkl. der Klebeetiketten.
Die Gebühr bezahlen Sie bitte bei Abholung der Etiketten. (Abholung im Übergangskindergarten. Siehe weiter unten.) Der Erlös kommt im vollen Umfang der Kita Arche Noah zugute.

Bitte beachten Sie: Die Verkaufsnummer kann bis eine Woche vor dem Basar ohne Kosten zurück gegeben werden. Danach wird eine Ausfallentschädigung in Höhe von 10 EUR fällig, falls die Nummer nicht mehr weitervergeben werden kann.

Was darf verkauft werden?

− saubere, gut erhaltene Kinderbekleidung (passend zur Saison)
saubere, gut erhaltene Schuhe (passend zur Saison), paarweise gebündelt
− Babybedarf (auch Kinderschalen, Kindersitze, Rucksäcke, Taschen, Wickelauflagen usw.)
− Bücher
− Spielsachen (keine Plüschtiere, kein Spielzeug aus Stoff!)
− Fahrzeuge (Fahrrad, Roller, Bobby Car, Dreirad, Laufrad, Kinderwagen etc.)

Alles muss sauber, gut erhalten und vollständig sein. Schmutzige und kaputte Sachen werden sofort aussortiert! Sehr große, sperrige Teile dürfen gerne per Aushang angeboten werden!

Wie darf angeliefert werden?

− Anlieferung in Wäschekörben, Papp- oder Klappkisten (keine Tüten!) auf denen gut sichtbar und gut befestigt die Verkäufernummer von außen angebracht werden muss. Kartons ohne Verkäufernummer können nicht angenommen werden.
− Bitte zeichnen Sie die zu verkaufende Ware ausschließlich mit unseren Klebeetiketten an einer gut sichtbaren Stelle aus – Größe und Preis bitte leserlich aufbringen!

Sollten die Etiketten nicht gut haften, so sind diese ausschließlich folgendermaßen anzubringen:

- Etiketten aufkleben auf festes, dickeres Papier
- das Papier lochen
- mit festem Faden oder Geschenkbank anbinden

Ware, an der sich die Etiketten lösen, können nicht mehr zugeordnet und somit auch nicht verkauft werden!!!
Nicht ordnungsgemäß ausgezeichnete Ware müssen wir leider aussortieren.

− Bitte zeichnen Sie die Ware nur in 50 Cent-Schritten aus
− Bitte legen Sie die Kleidung nach Größen sortiert in die Kisten.

Wann und wo findet was statt?

Abholung der Klebeetiketten zur Auszeichnung der Verkaufsware am Montag, 30.09.19 im Übergangsquartier des Kiga Arche Noah in der Straße „Am Arnsbacher Pfad 14“ im Usinger Gewerbegebiet nur in der Zeit von 7:30 bis 12:00 Uhr und von 15:00 bis 17:00 Uhr.
Bitte NICHT in der Mittagspause, da die kleinen Kinder schlafen und von der Klingel geweckt werden!!!)
Alternativ am Donnerstag, 10.10.19 von 17:30 bis 19:30 Uhr bei Natalie Dornbusch,
Bartholomäus-Arnoldi-Str. 20, 61250 Usingen (gegenüber vom Kindergartenspielplatz)

Freitag, 18. Oktober 2019
Abgabe der Verkaufsware von 16.00 bis 17:00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus an der Laurentiuskirche in Usingen. (Adresse: Pfarrgasse 7)


Samstag, 19. Otober 2019
Der Basar findet von 13:30 bis 15:30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus an der Laurentiuskirche statt. (Adresse: Pfarrgasse 7, Usingen). Einlass für Schwangere um 13:00 Uhr.
Die Abholung der nicht verkauften Artikel sowie die Abrechnung finden am 19. Oktober von 17:45 bis 18:15 Uhr statt!
ACHTUNG: wir haben keinerlei Möglichkeit Ware zwischenzulagern. Das bedeutet, dass die nicht verkaufte Ware ZWINGEND am Samstag im Zeitfenster abgeholt werden muss.
Nicht abgeholte Ware wird am nächsten Werktag einer gemeinnützigen Organisation gespendet.

Das Kleingedruckte

− Nicht abgeholte Nummern/Etiketten werden (sofern keine vorherige Rücksprache stattgefunden hat) an andere Interessenten gegeben. Bitte beachten Sie: Die Verkaufsnummer kann bis eine Woche vor dem Basar ohne Kosten zurück gegeben werden. Danach wird eine Ausfallentschädigung in Höhe von 10 EUR fällig, falls die Nummer nicht mehr weitervergeben werden kann.
− Wir übernehmen für verloren gegangene, beschädigte oder entwendete Gegenstände keine Haftung.
− Bitte zählen Sie Ihr Geld bei Abholung sofort nach. Spätere Reklamationen sind ausgeschlossen.
− Nicht rechtzeitig abgeholte Artikel werden gespendet.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unsere Teilnahmebedingungen.
   Valid CSS!  Valid XHTML 1.0!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ja, ich akzeptiere