Auszeit?
Auszeit beenden

Der neue Kirchenvorstand

Über meine Kinder - den Kinderchor, die Kinderfreizeiten und die Konfirmationen - bin ich in die ev. Kirchengemeinde Usingen gekommen und habe hier eine lebendige und aufgeschlossene Gemeinde gefunden. Besonders angesprochen haben mich die inspirierenden Gottesdienste, die tollen Konzerte und Chorauftritte. Seit Jahren singe ich in unserem Kirchenchor und erlebe das Singen in Gemeinschaft als echte Bereicherung.
Vor sechs Jahren bin ich in den Kirchenvorstand gewählt worden und habe in der Zeit vielfältige interessante Aufgaben und Tätigkeiten kennengelernt. Es bereitet mir Freude, mich in der Gemeinde zu engagieren und das Gemeindeleben mit gestalten zu dürfen. In den vergangenen Jahren habe ich insbesondere bei der Gestaltung von Gottesdiensten, von Orgelvespern, in der Gemeindebriefredaktion und im Ökumene-Ausschuss (Malawi-Projekt) mitgearbeitet. Eine weitere Herzensangelegenheit ist mir die Chorarbeit in unserer Gemeinde. Hier standen wir vor der besonderen Herausforderung, der Stellenbesetzung einer neuen Kantorin. Nun sind wir glücklich, dass Chorarbeit und Kirchenmusik wieder in guten Händen sind.
Ich möchte mich weiterhin dafür einsetzen, dass unsere Kirchengemeinde offen und ansprechend ist, ein Ort der Begegnung und des Austauschs für alle Generationen, ein Ort, an dem wir unseren Glauben leben können.