Auszeit?
Auszeit beenden

Der neue Kirchenvorstand

Meine Name ist Matthias Pieren. Ich lebe mit meiner Familie seit 2001 in Usingen. Beruflich bin ich als freier Journalist, Autor und Fotograf tätig.
Die ev. Kirchengemeinde Usingen habe ich als Gemeinschaft kennengelernt, die vielen Menschen geistliche Heimat ist. Sie bietet Raum für Begegnung, wie auch den Freiraum für eigenes Engagement und Entfaltungsmöglichkeiten.
Ich möchte mit der Arbeit im Kirchenvorstand mit dazu beitragen, dass unsere Kirche belebtes Gotteshaus und Begegnungsstätte bleibt. Schön, dass sie so viele Menschen zu großartigen Konzerten zusammenführt.
Als Mitglied des Kirchenvorstandes arbeite ich seit Jahren mit Freude im Trägerkreis unserer ev. Kindertagesstätte Arche Noah mit. Ich bin froh, dass unsere Kinder die Kita bis zur Einschulung besucht haben. Mit meinem Engagement kann ich der Arche Noah und ihrem Team etwas zurückgeben.
Weiterhin möchte ich den Mitarbeiterdank für die rund 100 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter unserer Gemeinde organisieren, wie auch den Kontakt zu unseren Freunden im ev. Kirchspiel Windischholzhausen (Erfurt) halten.
Wenn ich mir lebendige Gemeinschaft wünsche, darf ich nicht fragen, was mir die Kirchengemeinde bietet. Vielmehr sollte ich fragen, was ich der Gemeinschaft in unserer Kirchengemeinde geben kann. Deshalb kandidiere ich für sechs weitere Jahre im Kirchenvorstand.