Auszeit?
Auszeit beenden

Musikalische Vesper


Samstag, 13. Januar 2024, 17:00 Uhr

„Die Kirchenorgel, ungewohnt heiter – galant –
unterhaltsam “ mit Adolf Rückert (Teil2)

Die Orgel ist ein Instrument, das oft mit ernster und erhabener Musik in Verbindung gebracht wird. Die Orgelvespern zeigen, dass auf der Kirchenorgel auch heitere Musik weltlichen Ursprungs gespielt werden kann, die beim Zuhören Staunen und Freude erzeugt.
Ein so vielseitiges Instrument, wie die Orgel ist in der Lage, eine breite Palette von Musikstilen und ‐genres abzudecken. Es gibt viele heitere Kompositionen, die auf der Orgel gespielt werden können. Die hier ausgewählten Werke ergänzen das Programm vom
14. Oktober 2023 mit Werken von Bach, Mozart und Lefébure‐Wély. Darüber hinaus werden neue Kompositionen von Antonio Diana, Johann Strauß, Christopher Tambling und Hans‐André Stamm gespielt.

Samstag, 16. März 2024, 17:00 Uhr

Orgel- und Bläsermusik zur Passion -
"O Mensch, bewein dein Sünde groß"

Eine Woche vor Palmsonntag erklingt besinnliche Passionsmusik von J.S. Bach, Mendelssohn, Brahms u.a., gespielt vom Posaunenchor unter der Leitung von Sebastian
Straninger und Kantorin Sophia Kim.

Freitag, 29. März 2024, 17:00 Uhr

Passionsvesper am Karfreitag

Die Kantorei Usingen unter der Leitung von Kantorin Sophia Kim singt die Passionsvesper mit Werken von G.F. Händel, J.S. Bach und Orgelmusik von F. Mendelssohn, M. Dupre
Geistliches Wort: Pfrin. Doreen Stelter

Die Entwicklung des Klanges der Orgel
in der ev. St. Laurentiuskirche zu Usingen/Ts

von 1881 bis in die Gegenwart

von Wolfgang Metzler, Sommer 2016
Kirchenrenovierungen sind häufig mit Überlegungen über die zugehörigen Orgeln verbunden, so auch gegenwärtig in Usingen. Bei der vorangegangenen hat in der Schlussphase der Orgelbauer Hans Peter Mebold entscheidend mitgewirkt, der vor 15 Jahren unerwartet früh starb. Der folgende Aufsatz dient u. a. der Erinnerung an ihn. Dank schulde ich insbesondere auch einem der langjährigen Stadtarchivare Usingens, Helmut Fritz, der mich auf viele Dokumente hingewiesen hat und der Orgel sehr verbunden ist.

Download Aufsatz ... (2,79 MB)